Tantra
Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung

Interview mit Helena Krivan am Tantrakongress 

 

 

 

 

 

 

Du möchtest dich mit Tantra befassen - aber wenn du dich auf die Suche begibst,
merkst du bald: da gibt es unüberschaubar viele Anbieter! Könnte man doch mit jedem von ihnen sprechen, wenigstens kurz, um sich selbst ein Bild darüber zu machen wer sie sind, wie sie arbeiten und was ihnen besonders am Herzen liegt...

Genau das dachte sich Ingrid Niedermayr auch. Und stellte kurzerhand einen online-Tantrakongress auf die Beine: Hier hast du die Möglichkeit, arrivierte Tantraveranstalter*innen mit Jahrzehnten an Erfahrung ebenso kennenzulernen wie Newcomer; solche die vor allem sexuell-erotische Inhalte anbieten und solche, die sich intensiv mit den tiefen, transformatorischen Aspekten dieser alten Lehre befasst haben.
Die ausführlichen Interviews sparen dir eine Menge Zeit (und Geld), die du sonst in persönliche Recherche und Erfahrungssuche stecken müsstest, um zu finden was momentan am besten zu dir passt.
Eine der Interviewpartnerin war Helena Krivan.



Interview mit Helena Krivan am Beziehungskongress 

 

 

 

18 Beziehungsexpert_innen gaben Hinweise und hilfreiche Tipps zu Beziehungsfragen –
Es waren ausführliche Interviews, in denen es um Beziehungen, Männer, Frauen, Sexualität, Eifersucht, Liebe, Befürchtungen und Hoffnungen ging – und Möglichkeiten, mit all dem konstruktiv umzugehen.
Interviewpartnerin war unter vielen anderen Helena Krivan.

Hier gehts demnächst zum Video vom Interview mit Helena Krivan!


--- Hier einige Feedbacks zum Interview

„ich hab grad dein Interview vom Beziehungskongress gesehen. WOW!!! Chapeau.
Es ist mir nochmal mehr bewusst geworden warum ich Tantra mache und warum bei dir, euch.
Sympathisch, liebenswert, authentisch, vertrauenswürdig, weise, fröhlich, überzeugend, motivierend, erfahren, ... kommst du bei mir rüber…“

„…es war wirklich wunderbar, dich wieder mal zu hören. Gaaaanz viele Erinnerungen und Aha-Erlebnisse.
Und eine Erkenntnis: Ich sollte vielleicht wieder mal ein Seminar besuchen.“

„…habe mir dein Interview im ansehen/hören können.
Dazu gratuliere ich dir ganz herzlich, es ist einfach toll. Alles was und wie du es sagst. Auch dich anzusehen, sehr hübsch.“

„…es hat gut getan dich für eine Stunde zu Gast in meinem Wohnzimmer gehabt zu haben. Es war schön dich zu hören und zu sehen und wieder an deiner Gedankenwelt teilhaben zu dürfen. Ich hab's mir richtig gemütlich gemacht, daneben Wäsche zusammengelegt und seeehr leckere Weihnachtskekse gegessen. Wäre ich Tantra und dir und Namasté nicht ohnehin schon inniglich verbunden, würde ich sofort die Website googeln und den nächsten Schnuppertag buchen ;-).“

„Sehr, sehr schönes Interview!!!“

„hab das Interview gesehen und fand es auch echt gut erklärt – DANKE.
…… jetzt kann es sich mein Freund am Mittwoch auch ansehen!“

„Ganz herzlichen Dank für Ihr wunderbares Interview am Beziehungskongress. Ich fand es ausserordentlich inspirierend, klar, humorvoll, auf den Punkt gebracht, Mut machend.“ „

liebe helena, ich habe soeben dein interview genossen - grosse klasse - herzlichen dank für deine ausführungen; ich bin restlos überzeugt <3“

„Liebes Namasté-Team, ich habe mir gerade das Interview mit Helena Krivan (Beziehungskongress) angesehen und -gehrt und das hat mir grosse Lust auf Tantra gemacht :-)!“

„Habe mir gestern mit meiner Frau dein Interview angeschaut, das was du sagst spricht uns so aus der Seele, ich freue mich mit dir so nah zusammenarbeiten zu dürfen, denn diese Energie ist überall spürbar.“

 

 

Publikationen in Zeitschriften

Essays von Helena Krivan sind in zahlreichen Zeitschriften (Connection, Wege, Ursache & Wirkung etc.) erschienen.
Wir arbeiten daran, sie hier zur Verfügung zu stellen.

 

zum Seitenanfang