Tantra
Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung

Logo für dieses Seminar

Bereich

> Paarweise einsteigen.

Voraussetzungen

Level 0 / 2

Beitrag

€ 273,-

Frühbucher

€ 218,-

Paar-Weise - Teil 3

Glückshormone

Workshop-Zyklus für Paare

Das Besondere in dir und deinem/ deiner Liebsten zu erkennen und gebührend zu feiern ist eines der Geheimrezepte glücklicher Partnerschaften.
Hier erfahrt ihr wie es sich anfühlen kann, mit kleinen, prickelnden und liebes-vollen Ritualen den Alltag in ein immer wieder neues Abenteuer zu verwandeln!
Ein Paar zu sein - also in einer stabilen Beziehung zueinander zu stehen -, kann das Schönste auf der Welt sein. Oder die größte anzunehmende Herausforderung. Oft ist es beides.
Glückshormone sind die Auslöser für dieses innere Aufjubeln, wenn der andere in der Nähe ist, oder du nur an ihn/sie denkst. Allzu oft aber verliert sich der innere Jubel im steten Gehämmer des Alltags…
Das Besondere in dir und deinem/ deiner Liebsten zu erkennen und gebührend zu feiern ist eines der Geheimrezepte glücklicher Partnerschaften! Hier erfahrt ihr wie es sich anfühlen kann, mit kleinen, prickelnden und liebes-vollen Ritualen den Alltag in ein immer wieder neues Abenteuer zu verwandeln.

Geld-zurück-Garantie:
Wenn dies dein erstes Seminar bei uns ist: Solltest du vor der Mittagspause des zweiten Seminartages erkennen, dass dieses Seminar für dich nicht das Passende ist, erhältst du deinen Beitrag umgehend und nach Möglichkeit vor Ort zurückerstattet.

mehr...

Die einzelnen Teile sind thematisch voneinander unabhängig
und sind einzeln zu buchen.

Der Seminarbeitrag gilt pro Person.

Teil 1-3: Paarweise 1-3

Teil 1: Liebe, die hält: Das Beziehungspickerl
Teil 2: Mit Leib & Seele
Teil 3: Glückshormone

Feedbacks zu diesem Seminar

Offenheit ist der Schlüssel zur Klarsicht. Mir geht’s super gut! Kreativität ist eine wundervolle Zutat für die Gestaltung, Veränderung und Entwicklung unseres täglichen „Einheitsbreies“! (Shiva,44)
Es ist schön, dass es euch gibt. Für mich war das Seminar perfekt, vor allem auch deshalb, weil mein Partner aus freien Stücken bei allen Übungen mit dabei war. Spannend und interessant sind für mich immer wieder u sehen wie es anderen Paaren geht und was Übungen bei ihnen auslösen. Sehr hilfreich finde ich eure sanfte Präsenz, euren liebevollen und bewussten Umgang mit jedem/jeder TeilnehmerIn. Ein herzliches Dankeschön für euch für das völlig überraschende „Zimmergeschenk“. Wir haben wunderbar geschlafen, obwohl wir auch viel Zeit im Tempel verbracht haben. Ich freue mich auf das nächste Mal. (Shakti,50)
Ich konnte diesmal ohne innere Widerstände am Seminar teilnehmen. Die Erkenntnis daran: sich ohne Vorurteile mit Themen auseinanderzusetzen erleichtert die Sache ungemein. Dieses Wochenende brachte uns als Paar wieder ein Stück näher zu einander. Ich durfte Liebe spüren und geben, das war sehr berührend für mich. DANKE für eure liebevolle Begleitung und Seminargestaltung!!! (Shiva,40)

Mehr Feedbacks

Paarseminar ist Leben pur, nur in hochprozentiger Konzentration. Entsetzen über sich selbst ist wie ein Seeungeheuer, das plötzlich auftaucht, aber wenn es ein Sonnenstrahl trifft, verschwindet es wieder und die Wogen glätten sich. Den anderen zuschauen ist hilfreich, einen ehrlichen Blick auf sich selbst zu richten ist grausam und wunderschön zu gleich. Aus LEERE und völliger Erschöpfung entstehen neue Kraft und Lebendigkeit. Schön, dass es immer wieder Neues zu entdecken und lernen gibt. . Ale und Hans sind eine unglaublich wertvolle Kraftquelle. (Shakti,55)
Für mich war es eine „wertvolle“ Zeit, die wir sonst nicht immer haben. Über Themen zu reden, die unsere Beziehung vertiefen, Freude und Fröhlichkeit zu erleben. Danke an euch Ale und Hans für die gute Begleitung. (Shiva,60)
Diese Tage waren sehr bewegend, intensiv und gespickt mit Herausforderungen. Ich nehme für mich ganz wichtige Erkenntnisse mit: Die für mich bedeutsamste: mein Ehepartner nimmt mich wirklich so an wie ich bin, in allem und mit allem. Dieses „Geschenk“ war immer da in ihm, nur immer noch verpackt. In diesen Tagen, so empfand ich es, hat er es ganz ausgepackt und mir überreicht. Ich habe noch einiges „zu tun“ um mich selbst anzunehmen wie ich bin. DANKE euch dafür. Unsere Beziehung ist so was KOSTBARES. (Shakti,52)
Tage voller Leichtigkeit, Freude, Lustvoll und Glückseligkeit, aber nicht oberflächlich. Unsere Beziehung immer wieder zu durchleuchten, unseren Bedürfnissen und Wünschen nachzuspüren, dazu war hier Anregung und Gelegenheit. Zu sehen, wie wundervoll unsere Herzensbindung ist, macht mich dankbar und glücklich. (Shakti,65)

 

Termine

Kalender

zum Seitenanfang