Tantra
Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung

Logo für dieses Seminar

Bereich

> Männer. Frauen.

Voraussetzungen

Level 0 / 2

Beitrag

€ 396,-

Frühbucher

€ 317,-

Männersache 1

Freunde finden. Zum Wesentlichen kommen.

-



Seit undenklichen Zeiten ziehen sich Männer gemeinsam zurück, um sich in dem zu bestätigen und neu zu erfahren, was ihr ureigenstes Wesen ausmacht. Sosehr es dich als Mann auch zu Frauen ziehen mag: erst unter Männern lernst du, dein Mannsein zu verstehen, zu erfahren, zu vertiefen - wirklich ein Mann zu werden.
Eine Erfahrung der Kraft, der Gemeinschaft, des Verstandenwerdens in brennenden Fragen, die eben nur Männer nachvollziehen können, erwartet dich in dieser Gruppe. Was heißt das denn nun eigentlich, Mann sein? Wie drücke ich Gefühle aus?
Wie können alte Rituale mir helfen, zu mir und meinem Kern zu gelangen?
Haben andere auch Probleme – und wie lösen sie sie?

Geld-zurück-Garantie:
Wenn dies dein erstes Seminar bei uns ist: Solltest du vor der Mittagspause des zweiten Seminartages erkennen, dass dieses Seminar für dich nicht das Passende ist, erhältst du deinen Beitrag umgehend und nach Möglichkeit vor Ort zurückerstattet.

mehr...

Wir werden vier Archetypen der Männlichkeit selbst erfahren,
die individuell und momentan „richtige“ Nähe und Distanz zu den
anderen Männern einzunehmen üben, gemeinsam eine
Schwitzhütte bauen und uns von einem erfahrenen Schwitzhüttenleiter in die Geheimnisse dieser uralten Methode zur Heilung und Visionssuche einführen lassen – und noch so einiges mehr.

Hier gehts zu weiteren Infos über den Veranstaltungsort: Kobleder (Oberösterreich)

Feedbacks zu diesem Seminar

Das Universum, die Kraft der Männlichkeit zu spüren, zu fühlen, in jeder Zelle meines Körpers; unerreichbar scheinendes zu bewältigen, mit meiner Kraft und der Kraft jedes einzelnen in der Gruppe, war eine wunderbare, berauschende Erfahrung.
(Shiva,31)
Der Eindruck war unglaublich. Es hat mir gezeigt, dass die Kräfte vorhanden sind, in mir und rund um mich.
Ich muss nur lernen, mich zu öffnen und sie zuzulassen. Da ist ein Weg, mein Weg!
Den gibt es zu beschreiten – Schritt für Schritt ! DANKE
(Shiva,37)
Ich habe erfahren, wie vielschichtig die männliche Kraft in ihrer Urform ist, wieviel Zartheit, Mut, Weisheit und Demut damit verbunden ist. Ich habe meinen Zugang zur Kraft über meinen Vater erweitert, bin Herausforderungen entgegengetreten und habe alte Ängste in mir überwinden gelernt. Das Mann-Sein ist für mich greifbar und spürbar geworden. Es ist in mir. (Shiva,30)
Ein Hoch dem Mann in mir! – mit all seinen Aspekten - den weichen, den harten, den weisen, den gütigen ...
Anforderungen mögen kommen, Frauen mögen kommen, Erkenntnisse mögen kommen, Gelegenheit zur Führung möge kommen, ich werde sie nehmen.
(Shiva,50)

Mehr Feedbacks

Kompakt sich als Mann fühlen
Geborgen im Männlichen
Mal diese Seite intensiv beleuchten
Diese Gelegenheit hatte ich jetzt 4 Tage lang
Spannend, was ich in der Tiefe fand.
Danke für den Raum
(Shiva,55)
Heute ist der Geburtstag meines Vaters – auf Grund seiner Missbrauchstätigkeit lehne ich ihn sehr ab, lehnte Männer sehr ab und habe das Zusammentreffen mit Männern nie als gleichberechtigt erfahren/empfunden/erlebt.
Hier habe ich keine Konkurrenzkampf/Wettkampf oder Ablehnungsgedanken erlebt und fühle mich aufgenommen, geborgen. In den Sessions habe ich versucht das starke Gefühl der Ablehnung gegen meinen Vater durch Dankbarkeit abzumildern; aber richtig wichtig war das deutliche Erkennen/Sehen meiner männlichen Ahnenreihe, dass wenn auch nur einer von ihnen nicht hinter mir stünde ich nicht wäre, so komm ich heute am Geburtstag meines Vaters doch noch zu echter Dankbarkeit.
Vater ich danke dir für mein Leben. – und euch für die schöne Veranstaltung (Shiva,41)
Ich bin jetzt Mann und gehe meinen Weg! Danke (Shiva,35)
Die innerlichen Verhärtungen sind aufgeweicht, fließen ab. Zuversicht macht sich breit. Zuversicht in meine Männlichkeit Und Zuversicht in die gesamte Männlichkeit, Menschlichkeit, ins ALLEINS.
Bin voll Glück DANKE Shiva
Wie gut kann ich mich einlassen auf Gefühle, auf die männliche Energie Wie lange dauert es, bis ich zu meiner „Essenz“ komme. Bin ich nur mehr Beobachter ? es gibt noch viel zu tun! wieder ein Mosaikstein mehr im Puzzle „wer bin ich“ Erkenntnis: mein lernt unheimlich schnell, nimmt auf, integriert Muster…
ich kann wieder daran gehen ein Stück weit dem Horizont zu begegnen – nächste Grenze…
verstehen… Shiva
Allgemein: ein sehr gelungenes Seminar Starke Gemeinschaft und Zusammenhalt, Offenheit für alle Dinge, Vielseitigkeit und Flexibilität der Teilnehmer, dadurch sehr interessant, abwechslungsreich und bereichernd. Professionelle und liebevolle Leitung und Organisation des Seminars, für leibliche Wohlbefinden war ausreichend gesorgt. Das Seminar war geprägt durch eine vertrauensvolle und geborgene Atmosphäre. Viele Dinge wurden mir bestätigt, die Theorie wurde durch praktische Übungen ins Gefühl übergeführt. Die Übungen waren mit viel Körperarbeit verbunden, was meinen Vorstellungen und meinem Typ entspricht. Shiva
Im Laufe des Seminars
- bin ich vertrauter geworden mit meiner Stimme
- habe ich gelernt mich intensiv als Mann wahrzunehmen
- habe ich geschafft, Mann sein als etwas separiertes und doch als Teil meines Ganzen zu betrachten
- habe ich mein Ziel, meine Aufgabe an mich/für mich formuliert & mich auf gemacht meine Aufmerksamkeit dorthin zu lenken
- habe ich gelernt wie man Männer kennenlernt ohne sie in direktem Vergleich mit mir selbst zu stellen-
- habe ich entdeckt wie sehr ich mich liebe & wie leicht es ist meine Kraft zu teilen. Shiva
Ich bin am Ende meiner „alten“ und am Anfang meiner „neuen“ Kräfte – durch die Begegnungen mit Männern bin ich bereichert, ergänzt und erweitert und konnte so im Schoß der großen Mutter neu geboren werden! In mir ist Raum für neue Männlichkeit mit Demut vor der Ganzheit, in dem Gefühl ein Teil, ein männlicher Teil, in der einzigen männlichen Kraft zu sein. Im Annehmen der Männlichkeit wurde die Schönheit anderer Männer deutlich sichtbar, und selbst angenommen worden zu sein, machte den eigenen Anteil in dieser Schönheit erkennbar und den Wert schätzbar. Männer verstehen sich! Danke! Shiva

 

Termine

Kalender

zum Seitenanfang