Tantra
Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung

Logo für dieses Seminar

Bereich

> Systemische Aufstellungen.

Voraussetzungen

Level 0 / 0

Beitrag

€ 273,-

Frühbucher

€ 218,-

Lösungen - aktiv

Themen- und Familienaufstellung

-


Die Familienaufstellung ist ein machtvolles Werkzeug zur Beseitigung seelischer Altlasten, die Energie binden und uns nicht so blühen lassen, wie es unser innerstes Bedürfnis ist.

Diese ganz besondere Veranstaltung kann einen tiefgreifenden, heilsamen Einfluß auf dein Selbstbild und Selbst-Verständnis haben.
Sie wirkt auf geheimnisvolle Weise heilsam auf alle, die zu einem System gehören - und das selbst dann, wenn sie gar nichts von einer erfolgten Familienaufstellung erfahren…
Diese drei Tage bieten dir die Chance, dir - sozusagen unterm Mikroskop - deine Familienbande anzusehen, Lösungen für alte Verstrickungen zu finden, den Schritt in Richtung Liebe zu wagen und deinerseits andere Menschen dabei zu unterstützen.

mehr...

Du kannst entweder dein eigenes System aufstellen, oder nur "mitwirken". Das bedeutet, dass du als RepräsentantIn in den Systemen derjenigen, die selber aufstellen, mitwirkst. Diese Form ist fast genau so effizient wie das "selber aufstellen" und vielleicht ermöglicht sie dir, dich entsapannter deinen Themen zu nähern.

Hier gehts zum "Mitwirken"

Weitere Informationen zur Familienaufstellung findest du auf www.familienaufstellung.at

Feedbacks zu diesem Seminar

Raus aus der Komfortzone. Hinschauen und es zulassen. Spüren. Tolle und spannende Menschen. Ein wunderschönes Kennenlernen auf einer tiefen Ebene.
Geborgen, sicher, getragen, gemeinsam.
Dankeschön! (Shakti,30)
Ein Geschenk, das Gefühl, sich auch geborgen, geliebt, akzeptier und gestützt fühlen zu können. Die Erinnerung an positive, liebenswerte Menschen, die an diesem Seminar teilgenommen haben, mich unterstützt haben.
Zuversicht auf ein lebenswertes Leben zu erleben. (Shiva,47)
Ein spannender Weg liegt vor mir … Fein, dass sich wieder ein paar Dinge lösen konnten. (Shakti,52)
Ich habe einen guten Platz bei meinen Eltern. Sie gehören zusammen und ich bin die Tochter. Ich liebe meine Mama. Ich liebe meinen Papa.
Ich freue mich schon ungeduldig auf mein Weiterleben.
Danke sehr. (Shakti,63)

Mehr Feedbacks

Was ich mitnehme: mein Zwillingsbruder gibt mir Halt und ganz viel Kraft; wenn ich Verantwortung für meine Mama übernehme, kann von ihr nichts zu mir fließen; das Bild und das Gefühl meine Mutter‚ geschnappt‘ zu haben, als die Kleine mit meinem Zwillingsbruder gemeinsam; mein Bruder bekommt einen Platz in meinem Leben. (Shakti,37)
Was war wichtig für mich: neue Sichtweisen über meine Familie zu erhalten;
etwas zu verändern.
Was nehme ich mit: Nachsicht mit meiner Familie;
neue Methoden um an mir zu arbeiten;
Wärme und Geborgenheit. (Shakti,29)
Die Lösung meiner Aufstellung wirkt auf mich befreiend und beruhigend. Auch die Vorgehensweise für „Nachher“ ist für mich sehr hilfreich.
Die Aufstellungen der anderen Teilnehmer betreffen auch einen selbst. Shiva
Das Bild meiner Ursprungsfamilie als strahlender Kraftplatz mit meinen Eltern als frohes Liebespaar – zum Heulen schön – ich trag das jetzt mit mir…
PS: Auch sonst viele interessante & berührende Einblicke! Shakti
Meinen Vater hinter mir spüren, die Eltern in Harmonie finden, Liebe für meine Ursprungsfamilie zu empfinden, große innere Wärme verspüren, gute Kommunikation auf emotionaler Ebene, eine grüne Pflanze im Inneren wachsen zu sehen… Shakti
Es war schön. Es war gut. Einen Schritt, einen großen Schritt bin ich mir näher gekommen. Möchte an einer 2. Aufstellung wieder teilnehmen. Alles andere habe ich in der Runde gesagt. Vor allem aber auch hat mir die Gruppe gefallen. Sie war stimmig trotzdem sie heterogen war/ist.
Bin überhaupt kein Gruppentyp und habe mich dennoch sehr wohl gefühlt. Shakti
Meine 1. Familienaufstellung
Tief beeindruckt von dieser „Methode“, die ich mir zuerst nicht so recht vorstellen konnte, fahre ich nun wieder nach Hause. Bin froh, dass Fam.Aufst. im Großen Bogen dabei ist, sonst hätte ich es vielleicht noch lang nicht gemacht, obwohl ich schon lange gespürt habe, dass es sozusagen „nötig“ wäre.
Sehr geholfen bzw. hilfreich für die „weiteren Schritte“ ist mein Leitsatz! „ Ich steh‘ zu mir und riskier auch mal ein Nein!“ + die innere Einstellung merken die anderen und reagieren dementsprechend anders.
Es ist unglaublich, wie man in eine Rolle hineinleben kann!
Danke vielmals, vor allem Dir, Helena, die du uns behutsam nicht nur durch diese Tage begleitet hast.
Shakti
Ein spannendes und faszinierendes Wochenende ist fast zu Ende. Danke für die kompetente und achtsame Begleitung.
Ich kam ein wenig in Sorge über die Dinge, die wohl passieren könnten.
Ich kann reich beschenkt gehen; alles hat sich gefügt.
Shiva
Einfach genial. Ich fühl mich sehr in meiner Mitte, kann das Bild meiner Ursprungsfamilie klar u deutlich sehen. Ich spüre die Kraft – Liebe meiner Eltern bes. meines Vaters und ich glaube es stimmt ich war der Sonnenschein meiner Eltern. Shakti
Bei den Eltern ankommen ist schön.
In der Geschwisterreihe stehen stärkt.
Die Kraft vom Vater tut mir gut.
Die Eltern tragen ihres selbst.
Ich bin leicht und für mich verantwortlich
Die Wärme der Mutter /von Mama öffnet mein Herz.
Mein Bruder ist für mich da. Shiva
Super.
Diesmal hab ich meine Leichtigkeit wiedergefunden. Shiva
Es braucht keine Worte
Das Gefühl zählt &
Davon gab es reichlich &
Einige Gefühle nehm ich mit
Alle anderen lass ich bei ihren Inhabern…
Danke Amrit Shakti
Mama ist immer da, ist immer bei mir.
Ich achte ihr Schicksal, ich achte ihren Tod. Sie ist immer in meinem Herzen. Danke, liebe Mama, für deine Wärme und Liebe, danke dass du hinter mir stehst.
Papa, du bist der Große. Ich ehre dich. Danke dass du da bist für mich.
Danke, Amrit für das in Erinnerung rufen!
Danke, liebe Gruppe für´s Da sein. Shakti

 

Termine

Kalender

zum Seitenanfang