Tantra
Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung

Das Institut

Das Institut Namasté gibt es in der heutigen Form seit 1997.
Mit Leidenschaft haben Amrit und Helena viele Jahre bei Lehrern wie Margo Anand, Andro, Jack Painter, Achim Eckert, Rotraud Perner oder Deer Tribe gelernt, fachspezifische Ausbildungen abgeschlossen, das Institut auf eine solide, professionelle Basis gestellt und das Angebot behutsam erweitert.
Heute bietet das Institut weit über 100 Veranstaltungen pro Jahr, mit einer Dauer zwischen vier Stunden und acht Tagen - und weil wir nach Exzellenz streben und kreativ sind, kommt immer wieder Neues dazu!

Die vielen hundert TeilnehmerInnen pro Jahr verantwortungsvoll zu begleiten ist nur möglich dank unseres gutorganisierten Teams, das mit Begeisterung und Ernsthaftigkeit bei der Sache ist und die hohen Standards des Instituts erfüllt.
Teil des Teams sind auch die Assis: Absolvent_innen des Großen Bogens haben die Möglichkeit, bei Seminaren zu assistieren und dabei einerseits Neueinsteiger zu unterstützen, andererseits selbst auf einer neuen Ebene weiterzulernen.

Video!

zum Seitenanfang